Brand Telefonverteilerkasten

Die Freiwillige Feuerwehr Alfeld musste am Mittwochmorgen, 14.06.2017, gegen 04:09 Uhr zu einem Brand in die Regelsmühle, Gemeinde Alfeld, ausrücken. An der Straßenabzweigung nach Kursberg war ein Telefon-Verteilerkasten der Telekom in Brand geraten. Die Ursache dafür ist noch unklar. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr brannte der Verteilerkasten bereits in voller Ausdehnung. Das Feuer konnte aber rasch mit einem CO2-Löscher und Löschschaum, welche unter schweren Atemschutz vorgenommen wurden, unter Kontrolle gebracht werden. Über die Schadenshöhe ist nichts bekannt, Verletzt wurde niemand. Nach einer Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken. Durch die Feuerwehrleitstelle Nürnberg wurde die Telekom über den Brand unterrichtet.


Einsatzart Brand
Alarmierung Leitstelle Nürnberg
Einsatzstart 14. Juni 2017 04:09
Fahrzeuge HLF 20/16
TLF 16/25
MZF
Alarmierte Einheiten FF Alfeld