VU auf BAB, Person eingeklemmt (VU 2)

Am 22.03.2017 wurden um 14:32 Uhr die Wehren Alfeld, Lieritzhofen und Hersbruck zu einem schweren VU mit eingeklemmter Person auf die BAB6, Fahrtrichtung Pilsen alarmiert. Kurz nach der AS Alfeld war ein alleinbeteiligter PKW nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Erst nachdem die Feuerwehr mittels Rettungsschere das Dach entfernt hatte konnte der Verletzte aus seinem Fahrzeug befreit werden.

Der Verkehr konnte auf der Überholspur an der Unfallstelle vorbeigeführt werden, es kam aber trotzdem zu einem längeren Rückstau.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Leitstelle Nürnberg
Einsatzstart 22. März 2017 14:32
Fahrzeuge HLF 20/16
TLF 16/25
MZF
VSA
Alarmierte Einheiten FF Alfeld
FF Lieritzhofen
FF Hersbruck