Feuerwehrverein beschafft mobile Saugstelle, auch Biber genannt.

22. November 2016
Feuerwehrverein beschafft mobile Saugstelle, auch Biber genannt.

Nicht nur die Grundschule Alfeld, die die gesamten Eintrittsgelder erhielt, konnte von der N-ERGIE Kinotour, die am 10.09.2016 in Alfeld gastierte, profitieren. So konnte die Freiwillige Feuerwehr Alfeld den Gewinn, den sie durch den Verkauf von Essen und Getränke am Kino-Abend erzielte zu 100% in neue Ausrüstungsgegenstände investieren. Neben einen Nass- und Trockensauger wurde auch eine so genannte mobile Saugstelle angeschafft. Die mobile Saugstelle, auch Biber genannt, ist eine Vorrichtung zum schnellen anstauen von fließenden Gewässern. Dadurch können die Feuerwehren im Brandfall aus jedem Bach genügend Löschwasser fördern.

Die Bilder entstanden bei einer Einsatzübung beim Albach in Alfeld.