Überörtlicher Einsatz, VU zw. PKW und LKW

Im dichten Nebel sind am 17.04.2018 auf der St.2236 zwischen Alfeld und Lauterhofen (Landkreis Neumarkt) ein PKW und ein Sattelschlepper zusammengestoßen.

 

Das Auto rutschte nach dem Zusammenstoß auf Höhe der Kreuzung Staatsstraße 2236 - NM9 bei Pettenhofen (NM) in den Straßengraben und blieb auf dem Dach liegen. Der Sattelschlepper, der Erdaushub geladen hatte, kam nach links von der Fahrbahn ab und kippte seitlich nach links. Bei den Unfall wurden beide Fahrer schwer verletzt. Beide Fahrer wurden in ihren Fahrzeugen eingeschlossen und mussten von den Feuerwehrkräften befreit werden. Ein Rettungshubschrauber landete an der Unfallstelle und flog einen Verletzen ins Klinikum.

 

Zur Unterstützung der örtlich zuständigen Wehren Lauterhofen (NM), Brunn (NM) und Gebertshofen (NM) war die FF Alfeld bis gegen 09:00 Uhr vor Ort im Einsatz.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung ILS Regensburg > ILS Nürnberg
Einsatzstart 17. April 2018 07:45
Fahrzeuge MZF
Alarmierte Einheiten FF Lauterhofen (NM)
FF Brunn (NM)
FF Gebertshofen (NM)
FF Alfeld