Fahrzeugbrand

Am 2.12.2018 wurde gegen 12:50 die FF Alfeld auf die A6 alarmiert. Zw. AS Alfeld und Sulzbach-Rosenberg war auf Höhe Poppberg (Gemeinde Birgland) bei einem Kleintransporter die Elektronik im Motorraum in Brand geraden. Bis zum Eintreffen der FF war der Brand bereits von selbst erloschen. Nach kurzer Kontrolle des Fahrzeuges mittels WBK konnte die FF wieder einrücken.


Einsatzart Brand
Alarmierung ILS Nürnberg
Einsatzstart 2. Dezember 2018 12:55
Fahrzeuge HLF 20/16
MZF
VSA
TLF 16/25
Alarmierte Einheiten FF Alfeld