Probebetrieb Digitale Alarmierung

22. Dezember 2020
Beginn der Alarmierung über TETRA Digitalfunknetz

Vor kurzem startete der Probebetrieb zur Digitalen Funkalarmierung der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Nürnberger Land. Da die FF Alfeld am Probebetrieb teilnimmt wurden kurz vor dem Jahreswechsel 12 neue digitale Funkmeldeempfänger an ausgewählte Aktive ausgegeben. Mit der neuartigen Technik ist es nun möglich unmittelbar mit der Alarmierung Informationen über Einsatzart und Einsatzort zu erhalten.

Nach Abschluss des Probebetriebs wurden alle Einsatzkräfte der FF Alfeld mit der neuen Technik ausgestattet.